-  der  Tischtennisverein in der Donaustadt

 

TTK NATURFREUNDE STADLAU   -   Erzherzog Karl Straße 108,  1220 Wien

die wahrscheinlich schönste Tischtennishalle in Wien!

  • 5 Tische in 10 m x 5 m Boxen
  • perfekte LED Ausleuchtung
  • Klimatisierung der Halle
  • Gratisparkplatz vor der Halle

news:                                                                     

 

Wiener Meisterschaften 2019

 

NFS Platzierungen:

 

Einzel bis 1600 Punkte AK:      1. Platz   TANG Eric

Einzel bis 1200 Punkte AK:      1. Platz   CVETKOVIC Alex

Ü40 Senioren weibl.:                3. Platz   SUNDIN-SPEER Ulrika

U11 Nachwuchs:                       3. Platz   SPEER Oscar und TANG Vanessa

U13 Nachwuchs weibl.:            3. Platz   TANG Vanessa

U17 Nachwuchs:                      3. Platz   TANG Eric und KETTLER Nadine

U18 Nachwuchs weibl.:            3. Platz   KETTLER Nadine

U18 Nachwuchs Doppel mnl.:  3. Platz   TANG Eric🥋 / TRAUSMUTH Martin🐭🦃

U18 Nachwuchs Mix Doppel:   1. Platz   KETTLER Nadine / HUDRIBUSCH Phillip

U21 Nachwuchs weibl.:            3. Platz   KETTLER Nadine

 

Gratulation für die erfolgreiche Teilnahme und die tollen Platzierungen!!!!!

 

 

völlig unerwartet erreichte uns die erschütternde Nachricht, dass unser "Francesco" Franz Haas am 27. Mai

plötzlich verstorben ist.

 

im Namen aller NFS-Mitglieder

herzliches Beileid seinen Hinterbliebenen.

  

wir werden Francesco schmerzlich vermissen!

 


 

WTTV-Cup 2019 

 

 

würdiger Saisonabschluss bei NFS:

 

Eric TANG, Martin TRAUSMUTH, Christian RITTER und Markus JIN bestätigten ihre Form auch am Ende der Saison. 

beim WTTV B-Cup 2019 holten sie sich verdient, nach einer engen Partie gegen LSV, den 1. Platz.

 

Gratulation an an unsere Nachwuchstruppe!

 

15. SPAR Frühlingsturnier

 

 

 

erfreuliche Platzierung beim SPAR-Mannschaftsturnier:

 

unser Rookie Helmut Stachowetz konnte sich gemeinsam mit Welles Flo (NFS-VÖBler/KAI) in hart umkämpften Finalspielen den 1. Platz sichern.

 

aber auch unser Jungstar Ritter Chris schaffte den Sprung aufs Podest und belegte den 3. Platz.

 

wir gratulieren zu diesem erfolgreichen Saisonabschluss!!!

 

ASKÖ Landesmeisterschaften Nachwuchs 2019

 

 

Bei den diesjährigen ASKÖ Landesmeisterschaften der Jugend waren einige der NFS-Stars leider nicht am Start. 

Aber auch unsere Nachwuchstalente aus der 2. Reihe zeigten diesmal ihr Können:

SPEER Oscar und TRAXLER Philipp konnten durch hervorragende Leistungen einen Podestplatz erkämpfen.

 

Wir gratulieren herzlich zu diesen Erfolgen!!!

 

 

 

 

PRESSEBERICHT

ASKOE Nachwuchs 2019 Ergebnisse.pdf
Adobe Acrobat Dokument 497.6 KB

 

 

 

Tief  betroffen müssen wir allen Tischtennis-freunden mitteilen, dass unser lieber Freund, langjähriges Klubmitglied, erfolgreicher Spieler und Trainer Heinrich Silhavy überraschend verstorben ist.

Das macht uns unendlich traurig und fassungslos. Unser tiefstes Mitgefühl gilt seiner Gattin, den Kindern und der gesamten Familie.

 

Wir werden ihn nie vergessen !

 

 

R.I.P.

 

 

 

ASKÖ Landesmeisterschaften 2018

 

Die ASKÖ-LM im Ballsportzentrum Bernoullistraße wurden zu NFS-Festspielen!

Top Leistungen aller Naturfreunde-Spieler, hier die Ergebnisse:

 

 

Wiener TT-Meisterschaften 2018

 

 

Wie zu erwarten zeigten bei den diesjährigen Wiener Meisterschaften die NFS-Spieler wieder ihr Können - 9 Stockerlplätze waren der Lohn für das intensive Training! 

 

  

Für die größte Überraschung sorgte Nadine KETTLER:

 

Unser 15-jähriges Nachwuchstalent trumpfte im Bewerb Allgemeine Klasse Damen-Einzel groß auf. In der Vorrunde unterlag sie der späteren Zweitplatzierten Anna PFEFFER noch glatt mit 0:3 und stieg nur knapp in den KO-Raster auf. Dort eliminierte sie zunächst die Vorjahrssiegerin Ivona BASKARAD in einem packenden 5-Satz-Duell.

Durch diesen Überraschungssieg gelang Nadine der Einzug ins Damenfinale. Dort traf sie wieder auf ihre Gegnerin der Vorrunde, Anna PFEFFER. Diesmal konnte Nadine aber in einem spannenden Match im 5. Satz 13:11 gewinnen und sich den Wiener Meistertitel 2018 holen!

 

Gratulation!!!!!!

 

 

 

Rainer HIRK, stark wie schon lange nicht, konnte den Einzug ins Finale feiern, nachdem er die gegenwärtige Nr. 1 in der Wiener Liga, Daniel DITTRICH und den Bundesliga-Spieler KRAL Mathias aus dem Bewerb geworfen hatte. Leider fehlte im entscheidenden Finale dann die Kraft und nach Krämpfen in den Beinen unterlag Rainer schließlich gegen einen überraschend stark spielenden KOLBERT Oliver. Trotzdem ist der 2. Platz eine sensationelle Leistung!

  

Im Herren Doppel (HIRK/KOPRIVA) und Mixed Doppel (HIRK/KETTLER) gelang unseren Spielern ebenfalls eine Platzierung am Podest, der 3. Platz.

 

Weniger überraschend war, dass unser RITTER Christian den Rahmenbewerb bis 1100 RC-Punkten für sich entscheiden konnte. Mit nur insgesamt 2 verlorenen Sätzen konnte er sich den 1. Platz sichern! 

 

In den Jugendbewerben belegten unsere Talente Ivan HRASTNIG im Bewerb U21 und Martin TRAUSMUTH im Rahmenbewerb U17 den 3. Platz.

Eric TANG konnte sich im Bewerb U15 die Bronzemedaille sichern und gemeinsam mit seinem Doppelpartner POPPENWIMMER Amir Sam die Silbermedaille im U15 Doppel.

 

Gratulation an unsere aufstrebenden Nachwuchsspieler!

 

PRESSEBERICHT 

 

ERGEBNISSE
Wiener-Meisterschaften-2018-Allgemeine-K
Adobe Acrobat Dokument 438.2 KB
________________________________
________________________________